Art & Design Gaming

UT3: Fragtime

Dieses Wochenende, während  der LAN Party hatte ich spontan Lust, wieder ein Video zu basteln, da liegt es nahe, ingame Szenen vom Spielen zu verwerten und diese hübsch in Szene zu setzen. Dies mal kann mich auch kein Musiklizenzverwurster an den Karren fahren, denn ich habe nur Musik verwendet, die unter der CC (Creative Commons) Lizenz steht. Das ist dabei herausgekommen:

 

Autor

Seit Kindheitstagen ist der Computer sein Begleiter. Was mit Linux anfing, wurde 2005 ein/e Beruf/ung, die weit über den Arbeitsplatz hinausgeht. Durch stetige Weiterentwicklung fasste er auch im *BSD Segment Fuß und bietet mittlerweile professionelle Lösungen im Bereich Hosting, Networking und Infrastruktur an. Als Ausgleich beschäftigt er sich neben Computerspielen mit der Fotografie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.